Follow us on twitter

You are here

Ich befinde mich zurzeit in einer Arbeitszeitverkürzung um ein Fünftel (oder auf eine Halbzeit). Darf ich zusätzlich zu meinen 80% (bzw. 50%) ein paar Stunden mehr arbeiten?

Normalerweise müssen Sie die Beschäftigungsbruchzahl einhalten, die sich aus Ihrer Arbeitszeitverkürzung ergibt.

Es dürfen nicht systematisch Überstunden oder Zusatzstunden geleistet werden. Überstunden und Zusatzstunden sind ohnehin nur mit dem Einverständnis des Arbeitnehmers möglich.

Es muss sich um nichtwiederkehrende Situationen handeln oder um höhere Gewalt.

Die zu viel gearbeiteten Stunden müssen zu gegebener Zeit (innerhalb des geltenden Referenzzeitraums) abgebaut werden.

Ihr Büro suchen

Top