Akte Laufbahnunterbrechung und Zeitkredit (Bürger)

Über diesen Onlinedienst können Sie:

  • einen Antrag einreichen
  • Ihre Akte "Laufbahnunterbrechung/Zeitkredit abfragen
  • Ihre Kontaktdaten ändern
  • Ihre Steuerkarte abrufen
  • die Bescheinigung für Ihren Arbeitgeber herunterladen

Wenn Sie einen neuen Antrag auf eine Laufbahnunterbrechung, einen Zeitkredit oder einen thematischen Urlaub stellen, müssen Sie zuerst Ihren Arbeitgeber innerhalb eines bestimmten Zeitraums benachrichtigen, der je nach der Art von Laufbahnunterbrechung verschieden ist (näheres hierzu erfahren Sie in den Infoblättern unter der Frage "Welche Formalitäten muss ich erledigen?").

Danach können Sie Ihren Antrag auf eine Laufbahnunterbrechung, einen Zeitkredit oder einen thematischen Urlaub beim LfA einreichen. Wenn Sie Ihren Antrag elektronisch beim LfA einreichen, verläuft das Verfahren schneller und umweltfreundlicher und Sie brauchen dem LfA kein Einschreiben zu schicken. Ihr Arbeitgeber muss seinen Teil des Antrages zuerst ausfüllen. Dann können Sie Ihren Teil unter dem untenstehenden Link ausfüllen. Die Bestätigung des LfA wird Ihnen in Ihre eBox geschickt. Auf dieser Website finden Sie eine Gebrauchsanleitung und verschiedene Tutorials. Falls es Ihnen nicht möglich sein sollte, Ihren Antrag elektronisch zu senden, können Sie das passende Formular verwenden, das von dieser Website heruntergeladen werden kann.


Einen Antrag einreichen oder die Atke afbragen

Wenn Sie Arbeitgeber sind, gehen Sie nach:  Zeitkredit und Laufbahnunterbrechung beantragen (Arbeitgeber).

 

BreakatWork: sehen Sie nach, wie viele Monate Sie noch nehmen können

Im Onlinedienst BreakatWork erfahren Sie, wie viele Monate und Tage Zeitkredit, Laufbahnunterbrechung oder thematischen Urlaubs Ihnen übrig bleiben.  Weitere Erklärungen bietet das Tutorial unten auf dieser Seite.

 

Nach Break@Work


Unsere Dokumente mit allen nötigen Erklärungen

 

Entdecken Sie unsere Tutorials

Der Antrag auf eine elektronische Karriereunterbrechung

Wie benutze ich BreakatWork?

Wie aktivieren Sie Ihre eBOX?